Foto von Yvonne Schnapke

Yvonne Schnapke

Director Innovation & Strategy

Geschäftsmodell

Ein tragfähiges Geschäftsmodell beruht auf mehreren Säulen. In diesem eintägigen Workshop-Format legen wir mit Ihnen den Grundstein für Ihr Geschäftsmodell, indem wir diese Säulen mit Ihnen ausarbeiten und konkretisieren.

Der Geschäftsmodell Workshop hat folgende Bestandteile:

Ausgangssituation und Rahmenbedingungen

Wir stimmen Ihre Ausgangssituation und Rahmenbedingungen sowie Ihre konkrete Zielsetzung in Einklang mit Ihren Unternehmenszielen ab.

Konkretisierung Geschäftsmodell

Wir definieren Zielgruppe, Nutzenversprechen, Wertschöpfung und Ertragsmechanik und identifizieren und optimieren dabei bisherige Schwächen Ihrer Idee.

Ausblick

Anhand der Ergebnisse nennen wir Ihnen die nächsten Schritte für die erfolgreiche Umsetzung Ihres Geschäftsmodells.

Format Workshop + Ausarbeitung
Dauer 1 Tag Workshop + Ausarbeitung
Anzahl Workshop-Teilnehmer idealerweise 1-3 Teilnehmer
Benötigte Materialien keine

Geeignet für

Unternehmer/Führungspersonen, die ein bestehendes Geschäftsmodell überarbeiten oder aber ein neues Geschäftsmodell entwickeln wollen. Die Workshop-Ergebnisse schaffen ein Verständnis über relevante Treiber des Geschäftsmodells, richten dieses klar aus und dienen als Grundlage für die weitere Umsetzung.

Wichtig für die Vorbereitung

Damit der Workshop für Ihr Unternehmen und die Teilnehmer erfolgreich wird, sind eine gute Vorbereitung, Abstimmung und die inhaltliche Planung sehr wichtig.

Dafür gehen wir mit Ihnen und für Sie die folgenden Schritte durch:

  • Gemeinsames Briefing und Kennenlernen
  • Vorbereitendes Telefonat mit Ihnen zum Festlegen der Aufgabenstellung für die Teilnehmer
  • Ausarbeitung der Workshop-Unterlagen